www.peterhermann.net | www.24frames.org
     

English

     

Startseite

Jena Paradies (D 2004)  

Kontakt

   
       
 
       

Jeanette lebt mit ihrem zehnjährigen Sohn Louis in Jena. Ihre Pflichten als Mutter und ihre Arbeit nehmen sie stark in Anspruch und lassen ihr wenig Freiraum. Der sensible und schüchterne Louis sehnt sich nach seinen Großeltern und hat neben seiner Mutter nur Harry, den Platzwart des örtlichen Fußballvereins als väterlichen Freund. Umso mehr bringt eine misslungene Feier mit den Eltern von Jeanette die Kleinfamilie durcheinander. Die Beziehung zwischen Mutter und Sohn gerät erst recht aus den Fugen, als der neu eingezogene Nachbar Philipp bei Jeanette Bedürfnisse weckt, die sich nicht mehr allein um Louis drehen …

Auf vielschichtige Weise erzählt der Debütfilm von Marco Mittelstaedt von den Sehnsüchten und Problemen einer jungen Frau, die lernen muss, mit ihrer Situation als allein erziehende Mutter klarzukommen, und von Menschen, die hoffnungsvoll einen Ausbruch aus ihrem Alltag wagen.

Pina
Womb
Die Gräfin
Women Without Men
Nichts als Gespenster
Trip to Asia
La Fine del Mare
Paradise Now
Fateless
Jena Paradies
Heimkehr
Silent Waters
Weg!

                            
Regie Marco Mittelstaedt  
Kamera Judith Kaufmann  
Ton Dirk Homann  
Szenenbild Thomas Fischer, Natascha Tagwerk  
Kostümbild Almut Stier  
Schnitt Christian Nauheimer  
Produktionsleitung Peter Hermann  
Regieassistenz Ires Jung  
Aufnahmeleitung Martin Heisler  
Produzenten Bernhard Koellisch, Sabine Manthey  
     
Hauptdarsteller Stefanie Stappenbeck  
  Luca de Michieli  
  Bruno F. Apitz  
     
Produktionsfirmen Equinox Film GmbH & Co. KG  
  ZDF, Das kleine Fernsehspiel  
  dffb, Deutsche Film- u. Fernsehakademie  
     
Drehort Jena und Umgebung  
Drehzeitraum 20.8. - 26.9.2003  
Format / Länge 35 mm Farbe / 1:1,85 / 83 Min.  
     
Weiterführende Links www.jenaparadies.de  
  Stab- und Darstellerliste (IMDB)  
  weitere Links zum Film (filmz.de)